8 tage - TREK - Vom Hochgebirge bis zum unendlichen Blau des Mittelmeeres Self-guided | For Trekkers | On foot

Eine Tour im bedeutendsten Naturpark Kretas, eine Kombination von Wanderrouten, die es Ihnen ermöglicht, die vielseitigsten Landschaften Kretas zu erkunden.
Adressiert an Trekker , die die authentische und wildere Seite Kretas erkunden wollen. Eine Reise, die Wandern in der Natur und Geo-Trails des Naturparks Samaria kombiniert, Schwimmen an den märchenhaftesten Stränden an abgelegenen Orten Kretas und Bekanntschaft mit der kretischen Lebensweise auf dem Festland von Westkreta.

Tag 1-Willkommen auf Kreta!

Sie kommen am Flughafen von Chania an und werden mit dem Taxi zum Hotel gebracht.
Falls Ihr Flug am Flughafen von Heraklion ankommt, wird das Programm angepasst.
Treffen im Hotel mit unserem englischsprachigen Reiseleiter. Ausführliche Besprechung Ihres alltäglichen Programms und Zustellung der Unterlagen, die wir für Ihre Reise vorbereitet haben: Broschüren, Karten etc.
Je nach Ankunftszeit können Sie mit der Erkundung der Schönheiten der historischen Stadt Chania beginnen.
Kostenlose Übernachtung und Verpflegung in einem empfohlenen Restaurant oder einer Taverne, die Sie in Ihrem Reisebuch finden (Mahlzeit nicht inbegriffen).
Fahrtstrecke:14 km
Wanderzeit: Wanderungen in der Altstadt.
Gepäcktransport: Sie tragen das Gepäck mit sich (im Taxi)

Inklusive: Transfer zum Hotel mit dem Taxi, Treffen im Hotel mit unserem Partner und ausführliche Besprechung des Programms, Lieferung von Reisebüchern und Karten (hochwertige topografische Karten und Wanderkarten), Unterkunft.

 

 

Tag 2- Auf dem Weg zu den atemberaubenden Weißen Bergen

Chania > Plateau von Omalos > Gigilos-Gipfel

Frühstück. Sie nehmen den öffentlichen Bus sehr früh am Morgen und erreichen das Plateau von Omalos, das Herzstück des Naturschutzgebietes des Samaria-Nationalparks (Eintrittspreise sind nicht im Preis inbegriffen). Der Bus bringt Sie zum Hotel. Sie deponieren Ihr Gepäck und fahren mit unserem Partner bis zum Ausgangspunkt des Weges, der zum atemberaubenden Gigolos-Gipfel führt.

Rückkehr, Abendessen und Übernachtung in Omalos.

Fahrtstrecke: 40 km Chania - Omalos - 1 Stunde

Zeit/Distanz des Trekkings: 5 Stunden (hin und zurück) Schwierigkeitsgrad: mäßig / anspruchsvoll

Gepäcktransport: Sie nehmen Ihr Gepäck im Bus mit.

Inklusive: Frühstück, Abendessen, Unterkunft, Transfer mit dem Auto eines Einheimischen vom Hotel zum Anfang des Pfades und zurück.

 

Tag 3-Faragas: die majestätische Schlucht von Samaria

Früher Weckruf und Frühstück. 

Unser Partner bringt Sie nach Xiloskalo. Sie überlassen Ihr Gepäck unserem Partner, der den Transfer zum nächsten Hotel organisiert, Sie kaufen Ihre Tickets (nicht im Preis inbegriffen) und Sie beginnen mit dem Abstieg in die Schlucht.

Sie wandern entlang der atemberaubenden Schlucht, der längsten Trekking-Schlucht Europas und der berühmtesten von allen. Es wurde vom Europäischen Rat als Geschütztes Naturdenkmal bezeichnet und ist einer der wichtigsten Nationalparks in Griechenland.

Nach fast 4-6 Stunden Wanderung von Omalos (Xiloskalo) erreichen Sie das Küstendorf Agia Roumeli und den atemberaubenden Strand.

Sie lassen sich im Hotelzimmer nieder und genießen den Blick auf das tiefblaue Meer. Ihr Gepäck wird auf Ihr Zimmer gebracht.

Fahrtstrecke: 5 km

Zeit/Entfernung des Trekkings: 18 km - Schwierigkeitsgrad: mäßig

Gepäcktransport: Inklusive – von Omalos nach Agia Roumeli

Inklusive: Frühstück, Unterkunft, Abendessen, Transfer mit dem Auto eines Einheimischen zum Eingang der Samaria-Schlucht, Transfer des Gepäcks.

 

Tag 4-Trekking zum Hochgebirge

Nach dem Frühstück lassen Sie Ihr Gepäck bei unserem Partner und machen sich auf den Weg in Richtung des Bergdorfes Ai Giannis.

Sie kommen am wunderschönen Strand von Agios Pavlos mit der legendären Kapelle vorbei und erreichen ein kleines verstecktes Paradies, die Unterkunft "Alonia".

Einchecken in das neue Hotelzimmer und Ruhezeit

Abendessen

Fahrtstrecke: 0 km.

Zeit/Distanz des Trekkings: 5 Stunden - Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Gepäcktransport: Von Agia Roumeli nach Ai Giannis

Inklusive: Frühstück, Unterkunft, Abendessen, Transfer Ihres Gepäcks.

 

Tag 5-Der höchste Gipfel der majestätischen Weißen Berge. Auf dem Planeten Mars!

Frühstück. Sie werden von unserem lokalen Partner mit dem Auto zum Anfang des Pfades gebracht.

Sie wandern auf dem einfachen Weg und haben eine atemberaubende Aussicht auf das Meer der Berge!!

Rückkehr vom gleichen Weg und Transfer zurück ins Dorf.

Rast und Abendessen

Fahrtstrecke: 1,5 Stunden in einem 4X4 Jeep auf einer Schotterstraße + zurück

Zeit/Entfernung des Trekkings: 1,5 Stunden hin +1,5 Stunden zurück – Einfache Wanderung

Gepäcktransport: Nicht notwendig

Inklusive: Frühstück, Unterkunft, Abendessen, Transfer mit dem Auto am Anfang des Weges (1,5 Std, auf einer Schotterstraße) und Rückkehr

 

Tag 6-Schlucht von Aradena

Frühstück

Sie überlassen Ihr Gepäck unserem Partner, der es zu Ihrer nächsten Unterkunft bringt.

Sie werden zum Anfang des Weges mit dem Fahrzeug unseres Partners gefahren.

Sie steigen die atemberaubende Schlucht von Aradena hinab. Der Eingang befindet sich im verlassenen Dorf Aradena. In der Nähe des Eingangs befindet sich eine eiserne Bailey-Brücke, die höchste Brücke Griechenlands und die zweithöchste in Europa, daher ideal für Bungeejumping.

Ankunft am Marmorstrand mit den wunderschönen Meereshöhlen und weiter Richtung  Osten bis zum Küstenort Loutro.

Check-in in die neuen Zimmer. Dort finden Sie Ihr Gepäck.

Später können Sie Ihr Abendessen im Restaurant Ihres Hotels genießen.

Fahrtstrecke: 20km

Zeit/Distanz des Trekkings: 5 – 5,5 Stunden

Gepäcktransport: Inklusive von Ai Giannis nach Loutro

Inklusive: Frühstück, Abendessen , Unterkunft, Transfer mit dem Auto zum Anfang des Weges, Transfer Ihres Gepäcks

 

Tag 7- Richtung Chora Sfakion zu Fuß und nach Chania mit dem Bus

Frühstück

Sie wandern (oder nehmen die Fähre) nach Chora Sfakion und folgen dem Küstenweg E4, der Sie zum atemberaubenden Strand von Glyka Nera führt. Sie kommen am Ende des Strandes an und von dort aus werden Sie mit dem Taxi nach Chora Sfakion und dann mit dem öffentlichen Bus nach Chania gebracht.

Fahrtzeit: halbe Stunde mit dem Boot  von Loutro nach Sfakia + 10 Min. von Gluka Nera nach Chora Sfakion + 1,5 Stunden mit dem Bus nach Chania

Zeit/Entfernung des Trekkings: 2 Stunden von Loutro nach Chora Sfakion

Gepäcktransport: Transfer des Gepäcks von Loutro nach Chora Sfakion.

Inklusive: Frühstück, Unterkunft, Transfer des Gepäcks von Loutro nach Chora Sfakion, Transfer vom Ausgang des Pfades nach Chora Sfakion mit dem Taxi.

 

Tag 8-Ende der Reise Rückflug

Frühstück

Sie werden mit dem Taxi zum Flughafen gebracht.

Rückflug nach Hause

Wir hoffen, Sie hatten eine wunderbare Zeit!

Inklusive: Frühstück, Transfer mit dem Taxi

 

Notiz:

ANMERKUNG: Die Reise wird ohne Begleitung eines Reiseführers durchgeführt, außer an bestimmten Tagen, an denen die Begleitung durch unsere Experten als Mehrwert im Programm enthalten ist.
Während der Reise unterstützen wir Sie mit einer 24-Stunden-Kommunikation. Darüber hinaus organisieren wir den Transfer Ihres Gepäcks, so dass Sie es beim Trekking nicht mitnehmen müssen.
INFORMATIONEN
Dauer: 8 Tage / 7 Nächte 6-7 Tage Wanderung
Terminen: von Anfang Mai bis Ende Oktober
Lage: Chania, Umgebung Sfakia
Schwierigkeits: Schwierigkeitsgrad: moderat - für erfahrene Trekker
Sprache: Deutsch,Englisch,Französisch
Kosten: auf Anfrage
RELEVANTE PAKETE

CERTIFIED BY...

SITIA Geopark PSILORITIS Geopark

SELECTED BY...

Evaneos Tripconnextion Responsible Travel Guide Your Trip The Natural Adventure Company Le petit Fute